März 13, 2017 - Keine Kommentare!

Grammy-Gewinner auf der Bühne!

Von Ingo Gebhardt

Lerne von den Besten. Es ist uns gelungen, für den zweiten Veranstaltungstag mit Michael Ilbert einen mehrfachen Grammy-Gewinner an Board zu holen.

Er hat als Engineer oder Producer u. a. für Adele, Taylor Swift, Pink, Katy Perry, Herbert Grönemeyer, Bosse, Travis und Clueso gearbeitet. Seine Ohren und Mixing-Skills spielen in der Champions League und wurden sowohl 2015, als auch 2016 mit einem Grammy Award ausgezeichnet.
Michael wird zusammen mit Philipp Steinke den Schlussakkord unter den "Producing Pop Music" Event setzen, der am 22. März im Meistersaal der Hansa Studios stattfindet.

Michael Ilbert

Philipp Steinke, ein weiterer Protagonist der ersten Reihe, feierte in den vergangenen Jahren zahlreiche Erfolge als Produzent von u.a. Andreas Bourani, Bosse, BOY. Sein Händchen für zeitgemäße Produktionen begeistert Kritiker, wie Fans gleichermaßen.

Philipp Steinke

Universal Audio ist mit den Producer Sessions vom 21. - 23. März im Meistersaal der Hansa Studios in Berlin, dem Ort an dem bereits David Bowie, U2 oder Depeche Mode legendäre Alben aufgenommen haben.
Melde Dich schnell an, da die Anzahl der Tickets begrenzt ist!

Veröffentlicht von: Ingo Gebhardt in Recording

Eine Antwort verfassen